GESUNDHEITS- & SICHERHEITSMASSNAHMEN
COVID-19 Protokoll
Gesundheits- & Sicherheitsmaßnahmen

COVID-19 Protokoll

Auf Anweisung des Tourismusministeriums führt Eagles Palace ein neues Gesundheitsprotokoll ein. Das Protokoll umfasst die Entwicklung eines Aktionsplans und die Ausarbeitung eines Managementplans verdächtiger Fälle. Ziel des Aktionsplans ist es, das Auftreten verdächtiger Fälle zu verhindern und sie wirksam zu handhaben, um immer in Übereinstimmung mit den aktuellen Richtlinien der Nationalen Organisation für öffentliche Gesundheit die Exposition von Mitarbeitern und Gästen zu begrenzen.

Der Aktionsplan entspricht den Empfehlungen der Nationalen Organisation für öffentliche Gesundheit und wird entsprechend den Entwicklungen überarbeitet. Die im Aktionsplan und im Managementplan verdächtiger Fälle beschriebenen Maßnahmen sollen unsere Mitarbeiter und Gäste schützen und die erforderlichen Maßnahmen zur Vorbeugung und zum Schutz vor der Covid-19-Krankheit erläutern.

MEHR
× TEXT SCHLIESSEN
COVID-19 Protokoll

INDIVIDUELLE HYGIENEMASSNAHMEN & PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNG

Das Resort hat Maßnahmen ergriffen, um gute persönliche Hygienepraktiken am Arbeitsplatz umzusetzen, und überwacht deren kontinuierliche Einhaltung. Speziell: 

  • Mitarbeiter und Dritte werden informiert und aufgefordert, gute Hygienepraktiken für Körper und Atemwege einzuhalten (Händewaschen – Reinigen, Nase und Mund beim Husten oder Niesen bedecken usw.).
  • Den Mitarbeitern wurden geeignete Einrichtungen und erforderliche Materialien zur Verfügung gestellt, und an den Ein- / Ausgängen und in den öffentlichen Bereichen des Resorts wurden geeignete Geräte zur Händedesinfektion installiert.
  • Das Personal wurde gemäß den besonderen Anweisungen des Nationalen Ausschusses für den Schutz der öffentlichen Gesundheit mit der entsprechenden persönlichen Schutzausrüstung (PSA) ausgestattet.
  • Die Zulänglichkeit der PSA-Bestände wird regelmäßig überwacht.
  • Das Personal wurde in der sicheren Verwendung seiner persönlichen Schutzausrüstung geschult und die ordnungsgemäße Verwendung durch es wird überwacht.   
  • Dritte, die das Hotel betreten, werden beaufsichtigt und informiert, um soziale Distanz zu üben und persönliche Schutzausrüstung zu verwenden.
  • Es wurde ein Programm für die rollende An- und Abreise von Mitarbeitern durchgeführt, um Menschenansammlungen zu vermeiden und soziale
  • Distanzierung zu gewährleisten.
  • Die Mitarbeiter wurden über den Managementplan für COVID-19-verdächtige Fälle informiert und geschult.
  • Bei Verdacht auf einen COVID-19-Fall wurden die Mitarbeiter über spezifische Reinigungsanweisungen informiert und geschult. Speziell:
    • Die Person wird gebeten, bei geschlossener Tür in ihrem Zimmer zu bleiben.
    • Sie erhält sofort eine einfache chirurgische Maske und Taschentücher.
    • Wenn ein Begleiter in der Nähe bleiben möchte, wird ihm eine einfache chirurgische Maske zur Verfügung gestellt, und es wird empfohlen, sich nach jedem Kontakt die Hände sorgfältig zu waschen und das Gesicht nicht zu berühren.
    • Es ist Mitarbeitern verboten, den Raum zu betreten, und nur ein Mitarbeiter kümmert sich um die Wünsche des Gastes. 
    • Gebrauchte persönliche Schutzausrüstung muss in einen geschlossenen Mülleimer entsorgt werden.
  • Nach der Entsorgung der Schutzausrüstung müssen die Hände gründlich gewaschen werden. 
  • Mitarbeiter und Gäste werden aufgefordert, Treppen zu benutzen und Aufzüge möglichst nicht zu benutzen.
  • Individuell verpackte Snacks werden den Mitarbeitern in einem offenen Bereich zur Verfügung gestellt.
  • Bei der Ankunft des Personals wird eine tägliche Wärmemessung durchgeführt, und die Abteilungsleiter führen ein Tagebuch, um die Bewegungen der Mitarbeiter aufzuzeichnen.

 

UNTERKUNFTSDATEI UND EREIGNISTAGEBUCH

  • Zum Schutz der öffentlichen Gesundheit führen wir Aufzeichnungen über Mitarbeiter und alle Gäste des Resorts (Name, Nationalität, Ankunfts- und Abreisedatum, Kontaktdaten wie Adresse, Telefon, E-Mail), damit es möglich ist, alle Personen nachzuverfolgen, die in engen Kontakt mit einem identifizierten COVID-19-Fall gekommen sind.
  • Alle Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (DSGVO) werden eingehalten, und alle Gäste und Mitarbeiter werden darüber informiert, dass Aufzeichnungen zum Schutz der öffentlichen Gesundheit geführt werden.
  • Das Resort zeichnet ein Service- und Ereignistagebuch auf und aktualisiert es.

 

MITARBEITER

Jeder Mitarbeiter des Resorts hält sich strikt an die grundlegenden Schutzmaßnahmen gegen COVID-19. Insbesondere praktizieren die Mitarbeiter die folgenden Maßnahmen zur persönlichen Hygiene und Atemhygiene:

  • Häufiges Händewaschen mit Wasser und Seife für mindestens 40 Sekunden, vor und nach dem Kontakt mit Geld oderGegenständen der Gäste, vor dem Essen, vor und nach den Arbeitspausen, nach einem Toilettenbesuch und sorgfältiges Trocknen der Hände mit Einweg-Papiertüchern und Entsorgung in Behälter.
  • Bedecken von Nase und Mund beim Husten oder Niesen mit einem Papiertaschentuch oder dem inneren Teil des Ellenbogens.
  • Entsorgung von Papierhandtüchern oder anderen Hygieneartikeln zur Desinfektion von Arbeitsflächen in einen geschlossenen Behälter.
  • Vermeiden von Händeschütteln und engem Körperkontakt, Wahrung eines Abstandes von mindestens zwei Metern zu Kollegen, Gästen oder Dritten in allen Arbeitsbereichen, Resortzimmern und Ruhezonen.
  • Vermeiden einer Berührung der Vorderseite der Maske oder des Gesichtsschutzes.
  • Vermeiden von Berührungen des Gesichts mit den Händen.
  • Informierung des Gesundheitsbeauftragten bei:
    • Krankheit oder Symptome im Zusammenhang mit einer COVID-19-Infektion oder
    • Kontakt mit einem möglichen oder bestätigten Fall.
  • Im Krankheitsfall zu Hause bleiben und den Gesundheitsbeauftragten informieren.
  • Rückkehr zum Arbeitsplatz nur bei negativem Labortest und 14 Tage nach dem engem Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Fall.
  • Temperaturmessungen werden täglich bei Ankunft des Personals im Hotel durchgeführt.

 

REZEPTION

Das Resortpersonal ergreift die notwendigen Hygienemaßnahmen, wahrt einen Abstand von mindestens einem Meter zum Kunden und hält folgende Hygieneregeln ein:

  • Auf Anfrage wird Eagles Resort:
    • die Besucher über die Unterkunftspolitik und die Maßnahmen zur Bewältigung von Vorfällen informieren,
    • nützliche Informationen über Gesundheitsdienstleister, öffentliche und private Krankenhäuser, COVID-19-Referenzkrankenhäuser und Apotheken in der Umgebung bieten und
    • persönliche Schutzausrüstung bereitstellen.
  • Bereitstellung von Spezialausrüstung (medizinisches Set) für den Fall eines COVID-19-Falls wie Handschuhe und Einwegmasken, Desinfektionsmittel, Reinigungstücher, Schürze, langärmelige Robe, Laserthermometer.
  • Schulung des Personals zur Erkennung von Symptomen bei Gästen, und ihre direkte Meldung an den Gesundheitsbeauftragten.
  • Installation von Plexiglas an der Rezeption zwischen Gästen und Mitarbeitern.
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln für die Hände.
  • Regelmäßige Desinfektion der Empfangsflächen.
  • Angemessene Gestaltung der Rezeption, Installation von Bodenmarkierungen in einem Abstand von zwei Metern, die anzeigen, wo die Gäste stehen sollen.
  • Anwendung elektronischer Check-In / Check-Out-Verfahren zur Reduzierung von Wartezeiten und Überfüllung. Kreditkarten werden in eine spezielle Box zur Verwendung durch die Rezeption gelegt, und nach der Nutzung wird ein Desinfektionsmittel bereitgestellt.
  • Die Übernachtungskosten werden elektronisch bezahlt, und Rechnungen und Quittungen werden per E-Mail verschickt.
  • Desinfektion von Schlüsselkarten.
  • Verlängerung der Check-In- und Check-Out-Zeit zwischen den Aufenthalten. Check-out bis 11:00 Uhr und Check-in ab 15:00 Uhr. Während der Zeit zwischen jedem Check-in und Check-out zwischen verschiedenen Gästen wird das Zimmer gereinigt, gründlich desinfiziert und es folgt eine ausreichende natürliche Belüftung des Raums.
  • Personen, die keine Hotelbewohner sind, ist das Betreten der Zimmer untersagt.
  • Laufkundschaft darf das Resort nicht betreten.
  • Ein Parkservice ist nicht verfügbar und die Gäste werden gebeten, ihre Fahrzeuge in ausgewiesenen Bereichen zu parken.

 

REINIGUNGSPERSONAL

  • Das Reinigungspersonal verwendet einfache OP-Masken, Handschuhe und wasserdichte Einwegroben.
  • Sobald die persönliche Schutzausrüstung entfernt und in einem geschlossenen Behälter entsorgt wurde, werden die Hände gründlich mit Wasser und Seife gewaschen.
  • Alle harten Oberflächen werden mit Einweg-Tüchern / -Stoffen oder Reinigungspapier und Schwämmen mit abnehmbaren Köpfen gereinigt und desinfiziert.
  • Weggeworfene Ausstattung wird als ansteckend und verunreinigt behandelt und in speziellen Beuteln entsorgt.
  • Nach der Reinigung mit einem neutralen Reinigungsmittel wird 0,1% Natriumhypochlorit verwendet. Für Oberflächen, die durch die Verwendung von Natriumhypochlorit wahrscheinlich beschädigt werden, verwenden wir Ethanol in einer Konzentration von 70% nach der Reinigung mit einem neutralen Reinigungsmittel. Als zusätzliche Maßnahme verwenden wir zertifizierte Biozidflüssigkeiten zur Sicherheit unserer Mitarbeiter und Gäste. Unser Partnerunternehmen ist Diversey, das größte Unternehmen auf diesem Gebiet mit langjähriger Erfahrung.
  • Der Reinigungsservice wird in allen öffentlichen Bereichen verstärkt, insbesondere in Einrichtungen mit hohem Risiko.
  • In der Zeit zwischen den Aufenthalten wird eine gründliche Reinigung und gute Raumlüftung angewendet.
  • 24-Stunden-Desinfektion von Räumen in Zusammenarbeit mit ECO PLUS und seinen Fachkräften.
  • Der ordnungsgemäße Betrieb von Geschirrspülern und Waschmaschinen in Bezug auf die verwendete Temperatur und die Dosierung der Reinigungsmittel wird regelmäßig überwacht.
  • Bei Verwendung von Desinfektionsmitteln wird der Raum gut belüftet. Spritzen und Sprühen während der Reinigung und Desinfektion werden vermieden. Falls ein COVID-19-Fall bestätigt wird:
    • Alle Oberflächen und Gegenstände, die möglicherweise kontaminiert wurden, werden gemäß den obigen Anweisungen gewaschen und desinfiziert.
    • Das Reinigungspersonal verwendet eine einfache OP-Maske, Handschuhe und eine wasserdichte Einwegrobe.
    • Das Berühren des Gesichts mit den Händen wird vermieden.
    • Nachdem die Schutzausrüstung entfernt wurde, wird sie ordnungsgemäß entsorgt und die Hände werden gründlich mit Wasser und Seife gewaschen.
  • Diskrete Überwachung der Symptome der Gäste.
  • Der Reinigungsservice wird während des Aufenthalts eines Gastes nicht angeboten, es sei denn, der Gast hat dies während des Verfahrens der Vorregistrierung oder beim Check-In anders angegeben. Sollten diese Services angefordert werden, werden die Gäste darüber informiert, dass sie das Zimmer verlassen müssen, bevor das
  • Reinigungspersonal eintreten kann, um eine Überfüllung zu vermeiden. Der Τurn-Down-Service wird nur unter besonderen Umständen und nach einer formellen Anfrage an der Rezeption angeboten.
  • Für Abreisen gelten 2 Protokolle:
    1. Normale Reinigung und 24 Stunden warten, bevor das Zimmer einem Gast zur Verfügung gestellt wird, oder
    2. Sorgfältige Reinigung – Desinfektion der Räume und Badezimmer für erneute Verwendung am gleichen Tag.
  • Dekorationsobjekte wurden entfernt.
  • Häufig verwendete Mehrzweckgegenstände wie Menüs, Zeitschriften usw. wurden entfernt und können in der App des Hotels gelesen werden.
  • Nach der Desinfektion wird eine spezielle Einwegabdeckung auf die Fernbedienungen des Fernsehgeräts und der Klimaanlage gelegt.
  • Stoffoberflächen werden mit einem Dampfgerät (Temperatur> 70) gereinigt.
  • Türen und Fenster werden täglich zur natürlichen Belüftung von Räumen geöffnet.
  • Die Gäste werden mit speziellen Schildern darüber informiert, wann und wie das Zimmer gereinigt wurde.
  • In allen Räumen wurden Desinfektionsmittel für Hände angebracht.

 

KÜCHE

  • Alle Küchenmitarbeiter sind verpflichtet, die HACCP-Regeln strikt einzuhalten.
  • Die Waren werden von einem bestimmten Mitarbeiter empfangen, der immer die entsprechende persönliche Schutzausrüstung tragen muss.
  • Anwendung der FIFO-Prozedur (zuerst herein – zuerst hinaus).
  • Das Küchenpersonal ist verpflichtet, Abstände gemäß den von den Gesundheitsbehörden festgelegten Richtlinien einzuhalten.
  • Unbefugtes Personal darf die Küche nicht betreten.

 

RESTAURANTS

  • Das Restaurantpersonal ergreift alle notwendigen Hygiene- und sozialen Distanzierungsmaßnahmen.
  • Alle dekorativen Gegenstände wurden entfernt.
  • Häufig verwendete Mehrzweckgegenstände wurden entfernt.
  • Bestellungen können über die App des Hotels aufgegeben werden.
  • Das Frühstück wird zwischen 08:00 und 11:00 Uhr im Restaurant Melathron serviert.
  • Der Zimmerservice ist rund um die Uhr verfügbar, und die Lieferung erfolgt kontaktlos.
  • In Restaurants mit Buffet wurden spezielle Trennwände angebracht, um die Sicherheit zu erhöhen. Wenn Sie das Buffet besuchen, ist kein Teller erforderlich, da ein Mitarbeiter die Bestellungen der Gäste entgegennimmt und für sie vorbereitet. Für alle Restaurants gelten Zeitnischen von 45 Minuten, um eine Überfüllung zu vermeiden.
  • Die maximal zulässige Anzahl von Kunden im Restaurant wird durch das Verhältnis von 1 Kunde pro 2m² der gesamten nutzbaren Räumlichkeit definiert.
  • Die maximale Anzahl sitzender Personen an einem Tisch beträgt sechs (6).
  • Für Familien mit Kindern gibt es keine Begrenzung.
  • Die Mindestabstände zwischen den Tischen wurden in Abhängigkeit von der Anordnung der Sitze angewendet.
  • Der Minibar-Service ist nur auf Anfrage verfügbar und wird bei der Ankunft berechnet. Die Minibar wird auf Anfrage aufgefüllt.
  • Der Verpflegungsservice am Strand wird mit Lebensmittelboxen durchgeführt, die antiseptische Einweg-Tücher enthalten.
  • Nur verpackte Nüsse werden in den Bars serviert.
  • Das Eröffnungsdatum und Öffnungszeiten sind folgende und können sich ändern:
    • Melathron: Geöffnet ab 1. Juli 2020 08:00 – 11:00 & 19:30 – 22:30
    • Armyra: Geöffnet ab 1. Juli 2020 13:00 – 17:00 & 20:00 – 23:00
    • Kamares by Spondi: Geöffnet ab 1. Juli 2020 20:00 – 23:00
    • Vinum Grill: Geöffnet ab 1. August 2020 20:00-23:00

 

KINDERCLUB

  • Alle Innenräume sind nicht in Betrieb.
  • Für Kinder stehen nur Spielplätze im Freien zur Verfügung.
  • Reservierungen sind nur für Kinder über 4 Jahre möglich. Wenn Eltern einen Babysitter-Service für ein Kleinkind anfordern, beträgt die Gebühr 20€ pro Stunde und ist täglich ab 18:30 Uhr verfügbar. Für die täglichen Servicezeiten wenden Sie sich bitte an den zuständigen Abteilungsleiter.
  • Der Filmvorführservice am Nachmittag wird nicht angeboten, um eine Überfüllung zu vermeiden.

 

SWIMMING POOLS

  • Die Benutzung von Hallenbädern ist verboten.
  • Nur Außenpools dürfen benutzt werden, während ein Rettungsschwimmer anwesend ist. Unser Schwimmbad bietet Platz für bis zu 52 Personen gleichzeitig.
  • Der pH-Wert des Wassers in den Pools wird innerhalb der empfohlenen Grenzen gehalten.
  • Während des Betriebs der Pools wird der pH-Wert aller acht Stunden regelmäßig gemessen und reguliert.
  • Die pH-Werte des Wassers in den Pools werden innerhalb der nach griechischem Recht vorgeschriebenen Grenzen gehalten. Während des Betriebs der Schwimmbäder werden alle acht Stunden regelmäßig pH-Werte gemessen und aufgezeichnet.

 

ABSTÄNDE IN SCHWIMMBÄDERN & AM STRAND

  • Ein Mindestabstand von 2 Metern zwischen Sonnenliegen wird eingehalten. Sonnenliegen, Tische, persönliche Aufbewahrungsboxen, Strandserviceknöpfe und Preislisten sind mit Materialien bedeckt, die effektiv desinfiziert werden können.
  • Nach Weggang eines jeden Gastes werden die Sonnenliegen, Tische, persönlichen Aufbewahrungsboxen, Preislisten und alle anderen Gegenstände, die vom nächsten Kunden verwendet werden können, desinfiziert.
  • Handtücher, die die gesamte Oberfläche der Sonnenbank bedecken, werden bereitgestellt, und jede Sonnenbank wird nach Gebrauch desinfiziert.
  • Jeden Tag nach dem Ende des Strandservices werden alle Oberflächen mit einem zertifizierten Biozid desinfiziert.

 

BOUTIQUEN

  • Die Boutiquen des Resorts sind täglich vormittags und nachmittags geöffnet.
  • Alle persönlichen Schutzmaßnahmen werden angewendet und nur die zulässige Anzahl von Kunden pro Geschäft darf eintreten, um eine Überfüllung zu vermeiden.

 

WELLNESS-BEREICHE – FITNESSSTUDIO UND BEHANDLUNGSRÄUME

  • Zur Sicherheit unserer Gäste ist der Zugang zum Whirlpool, zur Sauna und zum Hamam verboten.
  • Outdoor-Trainingseinheiten werden von einem qualifizierten professionellen Trainer angeboten.
  • Massagetherapien sind rollierend erhältlich, und die Kabinen werden nach jedem Gebrauch gründlich desinfiziert. Outdoor-Therapien sind verfügbar.

 

ÖFFENTLICHE BEREICHE

Zu den öffentlichen Bereichen gehören die Lobby, der Sitzbereich und die Sitzgelegenheiten im Freien. Folgende Maßnahmen gelten: 

  • Die öffentlichen Bereiche sind gut belüftet. In allen öffentlichen Bereichen des Hotels wurden Desinfektionsmittel für Hände installiert.
  • Es wurden spezielle Schilder angebracht, um die Gäste davon abzuhalten, die Aufzüge zu benutzen. Aufzüge werden häufig gereinigt.
  • Es wurden Schilder installiert, um die Kunden daran zu erinnern, soziale Distanzierung zu üben.
  • Die Möbel wurden entfernt, um eine Überfüllung der öffentlichen Bereiche (4 Personen / 10 m²) zu vermeiden.
  • Dekorative Objekte und Mehrzweckgegenstände wurden entfernt.
  • Alle Oberflächen werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Menschenansammlungen in öffentlichen Toiletten sind verboten.
  • 24-Stunden-Desinfektion von öffentlichen Bereichen in Zusammenarbeit mit ECO PLUS und seinen Fachkräften.

 

KLIMAANLAGE UND BELÜFTUNG

  • Die Frischluftzufuhr zu allen zentralen Klimaanlagen wurde erhöht.
  • Luftumwälzung wird vermieden.
  • Kontinuierlicher Betrieb der zentralen Klimaanlagen, um die Vermehrung von Mikroorganismen zu vermeiden.
  • Alle Außenbereiche sind ausreichend belüftet.
  • Verteiler werden ausgeschaltet oder, wenn dies nicht möglich ist, kontinuierlich parallel zur natürlichen Belüftung betrieben.
  • Der Austausch der Filter für zentrale Klimaanlagen und Verteiler erfolgt gemäß dem Wartungsplan, wobei alle Schutzmaßnahmen getroffen werden.

 

TRANSFERSERVICE

  • Der Transferservice erfolgt nach griechischem Recht.
  • Die maximale Kapazität pro Fahrzeug ist die folgende:
    • BMW (X1, X5) oder ähnlicher Fahrzeugtyp: nur für PRIVATE Transfer max 3 Personen + Fahrer
    • Limousine Transfer – BMW: nur für PRIVATE Transfer max 3 Personen + Fahrer
    • Luxus Mercedes Mini Bus (klein): max 5 Personen + Fahrer (Bei einer Familie mit kleinen Kindern kann das Limit von 5 Personen überschritten werden)
    • Luxus Mercedes Mini Coach (groß): 65% Besetzung
  • Die Verwendung einer nichtmedizinischen Schutzmaske ist sowohl für die Fahrgäste als auch für den Fahrer obligatorisch.
  • Händedesinfektionsmittel ist verfügbar. Fahrer und alle externen Partner wenden alle persönlichen Schutzmaßnahmen an.
  • Die Fahrer müssen die Gäste über alle Möglichkeiten der Kabinenbelüftung und -kühlung informieren.
  • Die Desinfektion und Belüftung erfolgt täglich an der Shuttle-Transferstation.
  • Der Transfer in die Nachbardörfer ist gegen Aufpreis und exklusiv pro Zimmer bzw. Familie möglich.
  • Eine kombinierte Beförderung von Gästen steht nicht zur Verfügung.
  • Der Transport mit Clubautos innerhalb des Resorts ist möglich.
  • Die Fahrer tragen die gesamte Schutzausrüstung, und alle Kontaktstellen werden nach jedem Gebrauch desinfiziert.
  • Es gibt keine Beschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Passagiere für offene Clubautos.

 

AUTOVERMIETUNG

  • Autos werden zwischen den Verwendungen durch verschiedene Gäste gereinigt und desinfiziert.
  • Die maximal zulässige Anzahl von Fahrgästen pro Fahrzeug ist folgende:
    • Fahrzeuge mit bis zu 7 Sitzplätzen dürfen 2 Fahrgäste außer dem Fahrer befördern.
    • Fahrzeuge mit 8 oder 9 Sitzplätzen dürfen 3 Fahrgäste außer dem Fahrer befördern.
  • Diese Personenzahlen dürfen für Eltern, die ihre minderjährigen Kinder begleiten, überschritten werden.

 

AUTOVERMIETUNG MIT FAHRER

  • Die maximal zulässige Anzahl von Fahrgästen pro Fahrzeug ist folgende:
    • Fahrzeuge mit bis zu 5 Sitzen dürfen 1 Fahrgast außer dem Fahrer befördern. Ein zweiter Passagier ist zulässig, wenn er eine hilfsbedürftige Person begleitet.
    • Fahrzeuge mit 6 oder 7 Sitzen dürfen 2 Fahrgäste außer dem Fahrer befördern.
    • Fahrzeuge mit 8 oder 9 Sitzen dürfen 3 Fahrgäste außer dem Fahrer befördern.
  • Diese Personenzahlen dürfen für Eltern, die ihre minderjährigen Kinder begleiten, überschritten werden.
  • Die Verwendung einer nichtmedizinischen Schutzmaske ist sowohl für die Fahrgäste als auch für den Fahrer obligatorisch.

 

YACHTVERMIETUNG

  • Die Vermietungen einer Yacht ist ausschließlich nur für eine Familie pro Ausflug gestattet.

 

UMWELTMASSNAHMEN

  • Alle Arbeitsplätze sind ausreichend belüftet und Klimaanlagen werden regelmäßig gewartet.
  • Alle Arbeitsflächen, öffentlichen Bereiche und Geräte werden regelmäßig gereinigt.
  • Im Falle eines möglichen oder bestätigten Falls einer COVID-19-Infektion werden alle Bereiche gemäß den Anweisungen der Nationalen Organisation für öffentliche Gesundheit desinfiziert.
  • Es wurden abgedeckte Abfallbehälter installiert, in denen alle persönlichen Einweg-Schutzausrüstungen oder andere Mittel zur Desinfektion von Arbeitsflächen sofort nach Gebrauch entsorgt werden können.
  • Arbeitskleidung und persönliche Schutzausrüstung werden häufig gereinigt und sicher aufbewahrt.

 

MANAGEMENTPLAN FÜR COVID-19-VERDÄCHTIGE FÄLLE

Wenn ein Gast Symptome zeigt, die auf COVID-19 hinweisen können, wird wie folgt vorgegangen:

  • Der Gesundheitsbeauftragte des Hotels wird sich direkt an die Nationale Organisation für öffentliche Gesundheit wenden, um den Verdachtsfall zu melden und weitere Anweisungen zu erhalten.
  • Der Gast wird gebeten, bei geschlossener Tür in seinem Zimmer zu bleiben.
  • Patienten, die Symptome einer Atemwegsinfektion zeigen (Husten, Niesen, Schnupfen), erhalten sofort eine einfache chirurgische Maske und Taschentücher.
  • Wenn der Patient einen Begleiter hat, der bleiben und sich um ihn kümmern möchte, erhält er eine einfache chirurgische Maske und wird angewiesen, sich nach jedem Kontakt mit dem Patienten die Hände zu waschen.
  • Mitarbeiter sind angewiesen, das Betreten des Patientenzimmers zu vermeiden, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich. In diesem Fall wird ein Mitarbeiter ausgewählt, der sich ausschließlich um den Patienten kümmert. Gebrauchte Schutzausrüstung wird in einem abgedeckten Abfallbehälter entsorgt und nicht wiederverwendet.
  • Nach dem Entsorgen der Schutzausrüstung muss das Personal seine Hände gründlich waschen.
  • Unsere Gruppe arbeitet mit Dr. Alexandros Saplachidis zusammen, e-Mail: alex.sapl@hotmail.com, Kontakttelefon: 6986666757. Dr Saplachidis ist ausgebildet einen Nasopharynx-Abstrich durchzuführen für molekulare Untersuchung der Verdachtsfälle und kann auch Beratung und Unterstützung anbieten bei einem Verdachtsfall über Telemedizin.

 

Wenn ein Mitarbeiter Symptome zeigt, die auf COVID-19 hinweisen können, wird wie folgt vorgegangen: 

  • Der Gesundheitsbeauftragte des Hotels wird sich direkt an die Nationale Organisation für öffentliche Gesundheit wenden, um den Verdachtsfall zu melden und weitere Anweisungen zu erhalten.
  • Der Mitarbeiter wird gebeten, bei geschlossener Tür in einem bestimmten Zimmer zu bleiben.
  • Patienten, die Symptome einer Atemwegsinfektion zeigen (Husten, Niesen, Schnupfen), erhalten sofort eine einfache chirurgische Maske und Taschentücher.
  • Anschließend wird eine Untersuchung durchgeführt, um die mögliche Exposition anderer Mitarbeiter oder Gäste festzustellen, die dann aufgefordert werden, die Anweisungen der Nationalen Organisation für öffentliche Gesundheit zu befolgen.
  • Alle Oberflächen und Geräte, die mit einem Patienten in Kontakt gekommen sind, werden gründlich gereinigt.

 

REINIGUNG & DESINFIZIERUNG VON PATIENTENZIMMERN

  • Alle Oberflächen, die mit einem Patienten in Kontakt gekommen sind, werden gründlich gereinigt.
  • Das Reinigungspersonal muss eine einfache OP-Maske, Handschuhe und eine wasserdichte Einwegrobe tragen.
  • Nach dem Ausziehen der Handschuhe müssen die Mitarbeiter ihre Hände gründlich waschen.
  • Stoffe werden mit einem Dampfgerät (Temperatur> 70 °C) gereinigt.
ANGEBOTE BESONDERE
GUARANTEE BEST RATE
GUNSTIGSTEN PREIS FINDEN
1

Price Guarantee

We will offer you the best available rates online or match any genuine online price offered by 3rd parties.

Learn More

× TEXT SCHLIESSEN
Kontakt

Ouranoupolis Halkidiki
GR 630 75, Greece

T: +30 23774 40050

F: +30 23770 31383

E: info@eaglespalace.gr